ÖLWERKSTATT Melina Karner


JEDER TROPFEN EIN GENUSS.
 

Erfahrung - Handarbeit - schonende Kaltpressung - naturtrüb

Hochwertige, kaltgepresste Öle, entstehen nur durch eine lange Anlernphase und Sammlung von Erfahrung im Umgang mit Maschine und Rohstoffen! Wir beziehen unsere Rohstoffe in Bio-Qualität ausschließlich aus Ostösterreich!

Sorgfältige und schonende Kaltpressung: so wenig Verarbeitungsstufen wie möglich und nötig!

Reinhard (Pressmeister) und die "dicke Berta" (Schneckenpresse) holen durch absolut schonendes Kaltpress-Verfahren das Beste aus den hochwertigen Bio-Ölsaaten raus. Qualität steht hier vor Quantität! Dadurch bleiben wertvolle und wärmeempfindliche Inhaltsstoffe, wie beispielsweise Vitamine und Enzyme, erhalten.

Native Öle, naturtrüb, nicht raffiniert. 100% sortenrein und purer, unverfälschter Geschmack!

Das Öl gelangt direkt von der Presse in das Edelstahlfass, wo sich die Schwebstoffe mindestens 1 Woche absetzen müssen. Da es sich bei unseren Ölen um ein reines Naturprodukt handelt, kann es je nach Charge der verpressten Saat, zu kleineren geschmacklichen Unterschieden kommen. Unser Öl wird nicht filtriert, die Schwebstoffe setzen sich vor dem Abfüllen natürlich ab. Unterschiede in der Färbung können durch einen Anteil an diesen wertvollen Schwebstoffen hervorgerufen werden. Dies ist ebenfalls normal und stellt keine Qualitätsbeeinträchtigung dar - im Gegenteil!

100% naturnahe Bewirtschaftung des Olivenhaines und 100% Ursprungsgarantie für unser "extra vergine Olivenöl"

Die Bewirtschaftung des Olivenhaines in Griechenland (Methoni/Peloponnes) erfolgt 100% naturnah. Der Olivenhain hat einen Bestand von ca. 100 Bäumen mit der bekannten Sorte der Koroneiki Olive. Durch ständigen Kontakt mit dem Landwirt und Besuchen vor Ort, können wir den ganzen Jahresablauf bis zur Pressung des hervorragenden Öles kontrollieren und somit 100% Ursprungsgarantie bieten.